Languages......

Blog

11 Texting-Fehler, die Sie davon abhalten, ein Date zu bekommen

2022-10-05

11 Texting-Fehler, die Sie davon abhalten, ein Date zu bekommen

Du hast endlich jemanden gefunden, mit dem du ausgehen möchtest, nachdem du einige Zeit auf einer Dating-Website oder App gesucht hast. Ihr tauscht Telefonnummern aus und schreibt euch gegenseitig SMS. Aber dann, aus irgendeinem Grund, beginnen die Dinge sich zu verschlechtern. In letzter Minute sagt die Person ab oder antwortet nicht auf Ihre Nachrichten.

Was ist schief gelaufen?

Wahrscheinlich liegt es an einigen Fehlern beim Texten, die Ihnen vielleicht gar nicht bewusst sind. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen 11 häufige SMS-Fehler, die Ihre Chancen auf ein Date ruinieren können.

Ein-Wort-Antworten verschicken

Wenn du einem potenziellen Date eine SMS schickst, ist es wichtig, das Gespräch in Gang zu halten. Und das bedeutet, dass Sie rechtzeitig auf die Nachrichten antworten müssen.
Das Versenden von Ein-Wort-Antworten wird Ihnen dabei nicht helfen. Es könnte sogar den gegenteiligen Effekt haben und dazu führen, dass die andere Person das Interesse verliert. Antworten Sie mit etwas Inhaltlichem, etwas, das die Unterhaltung in Gang hält.

Lange Textabschnitte senden

Wenn Sie jemandem schreiben, an dem Sie interessiert sind, sollten Sie auf keinen Fall lange Textabschnitte schreiben. Und warum? Weil es überwältigend ist und Sie abschreckt.
Denken Sie darüber nach - würden Sie eine lange SMS von jemandem erhalten wollen, den Sie kaum kennen? Wahrscheinlich nicht. Sie würden wahrscheinlich denken, dass die Person sich zu viel Mühe gibt oder einfach nur verzweifelt ist.
Die beste Art, jemandem eine SMS zu schreiben, ist, sie kurz und knapp zu halten. Auf diese Weise überfordern Sie die Person nicht und halten das Gespräch im Fluss.

Unmittelbar auf jede Nachricht antworten

Wenn Sie einer interessierten Person schreiben, ist es verlockend, sofort auf jede Nachricht zu antworten. Das kann aber genau das Gegenteil von dem bewirken, was Sie sich erhoffen.
Wenn jemand auf eine Antwort wartet und nicht sofort eine bekommt, fragt er sich, was los ist. Vielleicht sind Sie nicht mehr interessiert? Vielleicht sind Sie beschäftigt? Je länger er wartet, desto mehr Zweifel kommen ihm.
Anstatt sofort zu antworten, sollten Sie sich eine Pause vom Telefon gönnen und sich etwas Zeit nehmen, um zu antworten. Das zeigt der anderen Person, dass Sie interessiert sind und ihre Zeit zu schätzen wissen.

Zu lange mit der Antwort warten

Es ist schon ein paar Stunden her, dass Sie die SMS erhalten haben, und Sie überlegen, wie lange Sie mit der Antwort warten sollen. Sie wollen nicht zu übereifrig wirken, aber Sie wollen auch nicht, dass Ihr Gegenüber denkt, Sie seien nicht interessiert. Kommt Ihnen das bekannt vor?
Wenn dies etwas ist, das Sie zurückhält, dann ist es an der Zeit, etwas zu ändern. Wenn Sie zu lange brauchen, um zu antworten, hat die andere Person das Gefühl, dass sie für Sie keine Priorität hat. Und das ist definitiv nicht die Botschaft, die Sie vermitteln wollen.
Wie lange sollten Sie also warten? Ich würde empfehlen, innerhalb von ein oder zwei Stunden zu antworten. Auf diese Weise zeigen Sie, dass Sie interessiert sind, und Sie respektieren auch die Zeit der anderen Person.

Argumente per Text beginnen

Es wird Sie vielleicht überraschen, dass das Anzetteln von Streitigkeiten per SMS eines der größten Abschreckungsmittel für potenzielle Dates ist. Es ist nicht dasselbe wie ein Gespräch von Angesicht zu Angesicht, bei dem man die Reaktion der anderen Person sehen und ihre Körpersprache lesen kann.
Eine SMS ist eine kalte und unpersönliche Art der Kommunikation, die leicht zu Missverständnissen führen kann. Wenn Sie mit jemandem eine Meinungsverschiedenheit haben, ist es immer besser, von Angesicht zu Angesicht mit ihm zu sprechen. So haben Sie bessere Chancen, das Problem zu lösen, und Ihre Beziehung wird dadurch nicht beschädigt.

Ex-Freunde zur Sprache bringen

Sie könnten den Fehler machen, in Ihren Texten zu viel über Ihre Ex zu sprechen. Das schreckt die meisten Menschen ab, und es ist definitiv nicht attraktiv.
Es ist ganz natürlich, dass Sie sich über einige Dinge aus Ihrer Vergangenheit austauschen möchten, aber es ist am besten, die Dinge leicht und locker zu halten, wenn Sie jemandem schreiben, an dem Sie interessiert sind. Heben Sie sich die tiefgründigen Gespräche für den Moment auf, in dem Sie der Person tatsächlich gegenüberstehen.
Und wenn Sie wirklich nicht widerstehen können, über Ihre Verflossenen zu sprechen, achten Sie darauf, dass Sie es auf eine positive Art und Weise tun, die der anderen Person nicht das Gefühl gibt, dass sie mit ihnen konkurriert. Zum Beispiel: "Ich bin froh, dass ich jetzt über meinen Ex hinweg bin. Er war ein ziemlicher Idiot."

Sich über Ihr Leben beschweren

Sich zu beschweren ist das Schlimmste, was Sie tun können, wenn Sie versuchen, jemanden zu beeindrucken, und es ist ein großer Abtörner, der Sie feindselig und uninteressant erscheinen lässt.
Wenn du einen schlechten Tag hast, ist das eine Sache. Aber lassen Sie Ihren schlechten Tag nicht zu einer Tirade darüber werden, dass das Leben scheiße ist und alles schrecklich ist. Niemand will sich mit einem Querulanten treffen.
Außerdem ist es langweilig, jemandem zuzuhören, der ständig über seine Probleme spricht. Heben Sie sich das für Ihre Freunde auf - bleiben Sie fröhlich, wenn Sie jemandem schreiben, den Sie beeindrucken wollen.

Persönliche Fragen zu früh stellen

Man könnte meinen, dass persönliche Fragen eine hervorragende Möglichkeit sind, jemanden kennenzulernen, aber das kann auch das Gegenteil bewirken.
Wenn Sie jemanden sofort mit persönlichen Fragen bombardieren, hat er das Gefühl, dass Sie versuchen, ihm seine Privatsphäre zu nehmen. Das ist das digitale Äquivalent dazu, dass man sich zu nahe kommt, um sich wohl zu fühlen. Und das schreckt ab.
Heben Sie sich also die persönlichen Fragen für später auf, nachdem Sie etwas Vertrauen aufgebaut haben. Und selbst dann sollten Sie nur solche Fragen stellen, die für das Gespräch wirklich relevant sind.

Zu früh sexuell werden

Zu früh sexuell zu werden bedeutet, dass Sie in Ihren Texten über Sex oder sexuelle Anspielungen sprechen, bevor Sie überhaupt zu einem Date gehen. Wenn Frauen solche Texte sehen, werden sie abgetörnt und antworten nicht mehr. Um diesen Fehler zu vermeiden, sollten Sie das Thema Sex auf ein Minimum beschränken oder es erst dann ansprechen, wenn Sie schon ein paar Verabredungen hatten und sich gegenseitig besser kennen.

Unaufgeforderte Fotos senden

Es wird Sie vielleicht überraschen, dass unaufgeforderte Fotos zu den größten Fehlern gehören, die Sie in einer SMS machen können. Und warum? Zunächst einmal ist das ein echter Abtörner, und niemand möchte aus heiterem Himmel ein Foto von seinen Genitalien erhalten.
Aber es gibt noch einen weiteren Grund, warum unaufgeforderte Fotos ein Tabu sind: Sie können als Stalking interpretiert werden. Und glauben Sie mir, Sie wollen nicht als Stalker angesehen werden. Das ist ein deutliches Warnsignal und lässt jedes potenzielle Date im Keim ersticken.
Wenn du also ein Date haben willst, behalte deine Hosen an und hebe dir die Nacktbilder für später auf. Glauben Sie mir, das Warten wird sich lohnen.

Die andere Person mit Nachrichten bombardieren

Du bist vielleicht aufgeregt, nachdem du die Nummer der anderen Person bekommen hast, aber bombardiere sie nicht mit Nachrichten, denn das kann verzweifelt wirken und sie abschrecken. Fangen Sie langsam an, indem Sie eine Nachricht senden und auf eine Antwort warten. Wenn Sie nichts hören, warten Sie ein paar Stunden und senden Sie dann eine weitere Nachricht.
Achten Sie auch auf den Ton Ihrer Nachrichten. Vermeiden Sie es, zu aufdringlich zu sein oder den Eindruck zu erwecken, dass Sie nur an Sex interessiert sind. Halten Sie die Konversation locker und kokett, und stellen Sie unbedingt Fragen über die andere Person. Auf diese Weise wissen Sie, woran die andere Person interessiert ist, und können Ihre Unterhaltungen entsprechend ausrichten.

Fazit

Es ist wichtig, diese Fehler beim Texten zu vermeiden, denn sie können die Person, an der Sie interessiert sind, schnell vergraulen. Egal, ob Sie auf der Suche nach Liebe oder nur nach unverbindlichem Sex sind - wenn Sie diese einfachen Tipps befolgen, werden Sie ein Date bekommen. Wenn Sie also das nächste Mal jemandem eine SMS schreiben, sollten Sie diese Fehler unbedingt vermeiden!

Andere Artikel in unserem Blog