Languages......

Blog

Was Frauen den Männern erklären wollen, aber nie direkt sagen werden

2022-05-27

Was Frauen den Männern erklären wollen, aber nie direkt sagen werden

Im Laufe ihres Lebens kann es vorkommen, dass eine Frau einen Mann kennenlernt, sich zu ihm hingezogen fühlt, sich für ihn interessiert und er dann aus verschiedenen Gründen das Interesse daran verliert, mit ihr zu sprechen oder sie zu verfolgen.
In manchen Fällen liegt es daran, dass der Mann nicht genug sexuelles Verlangen nach ihr hatte. In anderen Fällen verliert der Mann das Interesse, weil sie ihm keine offensichtlichen Zeichen des Interesses gibt und er glaubt, dass es nicht brennt, also zieht er sich zurück. In anderen Fällen wollen manche Männer nur erreichen, dass sich die Frauen zu ihnen hingezogen fühlen, und haben kein Interesse daran, die meisten Frauen, die sie treffen, zu verfolgen.

Was ist hier wirklich los?

Wenn Sie sich mit einer Frau unterhalten, sollten Sie sich nicht wundern, wenn sie es Ihnen nicht allzu leicht machen will, Interesse an ihr zu entwickeln. Falls Sie sich im Laufe des Gesprächs mit ihr langweilen, möchte sie vielleicht nicht zu viel emotionale Begeisterung zeigen. 

Sie hat vielleicht Angst, dass du ihr einfach nur das Gefühl gibst, dass du dich zu ihr hingezogen fühlst und sie begehrst, und sie dann nicht weiter verfolgst. Das würde ihr das Gefühl geben, dass sie von Ihnen zurückgewiesen wurde, dass sie nicht gut genug für Sie ist usw.

Sie könnte ihr Interesse offen zeigen und deutlich machen, dass sie will, dass etwas passiert, oder sie könnte Angst haben, zu viel Interesse zu zeigen, weil Sie sie zurückweisen könnten.

Sie könnte entweder der Typ Frau sein, der in den ersten 7-10 Minuten eines Gesprächs nicht zu viel Interesse zeigen will, um zu sehen, wie viel Vertrauen Sie haben.

Im Allgemeinen sind diese Art von Frauen die attraktiven Frauen, die nur einen selbstbewussten Mann begehren, da sie wissen, dass, wenn sie sich auf eine Beziehung mit einem Mann einlassen, der nicht glaubt, dass er ihrer würdig ist, er schnell anhänglich und kontrollierend werden wird.

Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel über die Frau nachdenken.

Achten Sie darauf, dass Sie die Angst einer Frau, zurückgewiesen zu werden, nicht dahingehend missverstehen, dass Sie nicht gut genug für sie sind.
Wenn Sie jedoch Persönlichkeitsmerkmale und Verhaltensweisen an den Tag legen, die Frauen von Natur aus anziehen, wie Selbstvertrauen, Charisma, emotionale Männlichkeit usw., werden sich die meisten Frauen, denen Sie begegnen, zu Ihnen hingezogen fühlen. Und auch hier gilt: Manche Frauen werden sich nur wenig angezogen fühlen, andere hingegen sehr.

Fazit

Moderne Frauen tun heutzutage so, als bräuchten sie keinen Mann, hätten keine Angst vor Zurückweisung und bräuchten nichts, aber Tatsache ist, dass Frauen auch nur Menschen sind. Sie werden es wahrscheinlich schwierig finden, eine Frau zu finden, die all das zugibt.
Sie fühlen den Schmerz der Zurückweisung und wollen vermeiden, ihn noch einmal zu erleben.
Zweifeln Sie also nicht an sich selbst, wenn eine Frau keine Anzeichen von Interesse zeigt. Verfolgen Sie sie weiter!

Andere Artikel in unserem Blog