Languages......

Blog

Wege, sich wieder in Ihren Partner zu verlieben

2022-08-05

Wege, sich wieder in Ihren Partner zu verlieben

Sie kennen das Gefühl. Wenn man eine Zeit lang mit jemandem zusammen ist, gewöhnt man sich an ihn. Man verliert die anfängliche Aufregung und Leidenschaft, die man einmal hatte, und der Funke ist erloschen.
Keine Sorge, Sie sind nicht allein. Viele Paare machen diese Erfahrung in ihrer Beziehung. Aber die gute Nachricht ist, dass es Wege gibt, sich wieder in den Partner zu verlieben. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen sieben praktikable Gewohnheiten vor, mit denen Sie die Flamme der Liebe in Ihrer Beziehung neu entfachen können.

Machen Sie Ihrem Partner jeden Tag ein Kompliment

Sie sollten Ihren Tag damit beginnen, Ihrem Partner ein Kompliment zu machen. Damit geben Sie den Ton für den Tag an und erinnern ihn daran, dass Sie ihn lieben und schätzen. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit, den Tag mit einer positiven Note zu beginnen.
Komplimente können sich auf alles beziehen - sein Aussehen, seine Leistungen oder einfach darauf, wie schön es ist, mit ihm zusammen zu sein. Wichtig ist, dass die Komplimente aufrichtig sind und nicht nur allgemein gehalten sind.
Versuchen Sie, jeden Tag mindestens ein Kompliment zu machen, und Sie werden auf dem besten Weg sein, sich wieder in Ihren Partner zu verlieben.

Nehmen Sie sich Zeit für gemeinsame Abende

Wahrscheinlich erinnern Sie sich noch an die guten alten Zeiten, als Sie und Ihr Partner viel Zeit miteinander verbrachten. Sie lachten, redeten und genossen einfach die Gesellschaft des anderen. Aber irgendwie sind diese glücklichen Momente mit der Zeit verblasst.
Jetzt denken Sie vielleicht, dass der Funke nicht mehr übergesprungen ist und es sinnlos ist, zu versuchen, ihn wiederzuerlangen. Aber ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass es noch nicht zu spät ist. Sie können sich wieder in Ihren Partner verlieben, wenn Sie sich Zeit für ein Date nehmen.
Es muss nichts Ausgefallenes oder Teures sein. Nehmen Sie sich einfach etwas Zeit in Ihrem vollen Terminkalender, um Zeit miteinander zu verbringen. Finden Sie wieder zueinander und entdecken Sie, warum Sie sich ursprünglich ineinander verliebt haben.

Beseitigen Sie negative Kommunikation

Es ist nicht so, dass Sie sich nicht mehr füreinander interessieren, es ist nur so, dass die Dinge ein wenig... langweilig geworden sind. Sie wissen, was Sie tun müssen, um sich wieder in Ihren Partner zu verlieben, aber es wird einige Mühe kosten.
Als Erstes müssen Sie sich von jeglicher negativer Kommunikation befreien. Das heißt, keine Kritik, kein Sarkasmus und kein Augenrollen mehr. Wenn Sie etwas gestört hat, sprechen Sie es konstruktiv an. Und achten Sie darauf, dass Sie aufmerksam zuhören, wenn Ihr Partner spricht.

Machen Sie körperliche Berührung zu einer Priorität

Es ist leicht, körperliche Berührungen zu vernachlässigen, wenn man nicht gerade im Liebesrausch ist. Vergessen Sie aber nicht, dass dies entscheidend ist, um das Feuer am Leben zu erhalten.
Achten Sie darauf, dass Sie sich oft berühren, nicht nur in intimen Momenten. Halten Sie beim Spazierengehen die Hand, legen Sie den Arm um Ihren Partner, während Sie fernsehen, und umarmen Sie sich, begrüßen und verabschieden Sie sich.
Je mehr Körperkontakt Sie haben, desto mehr fühlen Sie sich miteinander verbunden. Und genau das wird dazu beitragen, dass Ihre Beziehung stark bleibt.

Zeigen Sie Dankbarkeit

Es kann leicht passieren, dass man seinen Partner als selbstverständlich ansieht, wenn man schon eine Weile zusammen ist. Aber vergessen Sie nicht, wie viel Glück Sie haben, ihn in Ihrem Leben zu haben!
Eine Möglichkeit, sich wieder zu verlieben, besteht darin, Dankbarkeit für alles zu zeigen, was der andere für Sie tut. Schätzen Sie die kleinen Dinge, und lassen Sie sie wissen, wie sehr Sie sie schätzen. Taten sagen mehr als Worte, also versuchen Sie, etwas Besonderes für sie oder ihn zu tun, um zu zeigen, wie viel sie oder er Ihnen bedeutet.

Planen Sie gemeinsam neue Erlebnisse

Paare brauchen ab und zu Abwechslung, damit der Funke nicht überspringt. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, neue gemeinsame Erlebnisse zu planen.
Das kann etwas so Einfaches sein wie ein neues Restaurant auszuprobieren oder an einem Ort zu wandern, an dem noch keiner von Ihnen gewesen ist. Neue Erlebnisse tragen dazu bei, dass sich die Beziehung frisch und aufregend anfühlt.
Außerdem bieten sie Ihnen die Möglichkeit, mehr über den anderen zu erfahren und sich auf neue Weise zu binden. Warum also nicht mehr Spontaneität in Ihr Leben bringen und sehen, was passiert?

Investieren Sie in Ihre Beziehung

Es mag wie ein Klischee klingen, aber es ist wahr - Sie müssen in Ihre Beziehung investieren, wenn sie von Dauer sein soll. Was bedeutet das genau? Es bedeutet, Zeit miteinander zu verbringen, zu reden, Gedanken und Gefühle auszutauschen und sich zu bemühen, eine tiefere Verbindung aufzubauen.
Es bedeutet auch, in guten und schlechten Zeiten füreinander da zu sein. Niemand ist perfekt, und Sie werden von Zeit zu Zeit Meinungsverschiedenheiten haben. Aber es kommt darauf an, wie man mit diesen Meinungsverschiedenheiten umgeht.
Wenn Sie in der Lage sind, die nötige Arbeit zu leisten, und wenn Sie beide bereit sind, alles zu tun, um Ihre Beziehung zu stärken, dann gibt es keinen Grund, warum die Dinge nicht wieder so werden können, wie sie am Anfang waren. Es wird nicht einfach sein, aber es wird sich lohnen.

Fazit

Vielleicht fühlen Sie sich ein wenig verloren und unsicher, wie es um Ihre Beziehung steht. Vielleicht waren die Dinge in letzter Zeit schwierig, und Sie sind sich nicht sicher, ob es sich lohnt, weiter dafür zu kämpfen. 
Aber nur weil die Dinge schwierig sind, heißt das nicht, dass sie nicht besser werden können. Mit ein wenig Anstrengung und einigen positiven Veränderungen können Sie sich wieder in Ihren Partner verlieben und das Glück, das Sie einmal hatten, wiederherstellen.

Andere Artikel in unserem Blog