Languages......

Blog

Wie man ein Mädchen erobert: Tipps zur sexuellen Konversation

2022-11-02

Wie man ein Mädchen erobert: Tipps zur sexuellen Konversation

Es ist kein Geheimnis, dass sexuelle Gespräche ein wichtiger Bestandteil jeder Beziehung sind. Wenn Sie eine Frau erobern wollen, müssen Sie in der Lage sein, so über Sex zu sprechen, dass sie sich wohl fühlt und erregt ist. Am besten wäre es, wenn Sie diese heiklen Gespräche führen, ohne dabei Grenzen zu überschreiten oder ihr Unbehagen zu bereiten. Wenn Sie nicht in der Freundschaftszone landen wollen, müssen Sie in der Lage sein, wie ein Profi über Sex zu sprechen.

Wie man über Sex spricht

Sie wollen also wissen, wie Sie mit Frauen über Sex sprechen können? Fangen wir mit einigen Grundlagen an. Zunächst einmal müssen Sie sich bei diesem Thema wohlfühlen. Sex ist eine natürliche Sache, und es gibt keinen Grund, schüchtern oder verlegen zu sein.
Wenn es darum geht, über Sex zu sprechen, ist Selbstvertrauen das A und O. Sie müssen in der Lage sein, Witze zu machen und die Situation auf die leichte Schulter zu nehmen. Frauen lieben einen Mann, der die Kontrolle hat und weiß, was er will.
Aber es wäre hilfreich, wenn Sie auch einfühlsam und verständnisvoll wären. Denken Sie daran, dass nicht alle Menschen gleich sind, wenn es um Sex geht. Manche Menschen sind konservativer als andere, und du musst ihre Ansichten respektieren.

Das ist gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken. Befolgen Sie einfach diese einfachen Tipps:

  1. Seien Sie respektvoll. Egal, was du sagst, denke immer daran, dass du mit einem anderen Menschen sprichst. Respektieren Sie ihren Körper und ihre Grenzen.
  2. Seien Sie ehrlich. Wenn Sie etwas wollen, sagen Sie es. Versuchen Sie nicht, Ihre Absichten in Geheimnisse zu hüllen - das wird die Dinge für Sie beide nur verwirren.
  3. Seien Sie anregend, nicht explizit. Es gibt einen großen Unterschied zwischen Andeutungen und eindeutigen Aussagen. Bei einem anzüglichen Gespräch geht es darum, Samen zu pflanzen, während es bei einem expliziten Gespräch darum geht, sofort nackt zu werden.
  4. Seien Sie spielerisch. Das Gespräch über Sex sollte Spaß machen! Nehmen Sie die Dinge nicht zu ernst, und vergessen Sie nicht zu lachen und sich zu amüsieren.

Was Sie bei Gesprächen über Sex vermeiden sollten

Wenn es darum geht, über Sex zu sprechen, sollten Sie ein paar Dinge vermeiden. Machen Sie sich zum Beispiel nie über sie lustig oder setzen Sie sie herab. Sie sollten auch nie zu anschaulich oder zu explizit werden.
Über Sex zu sprechen, kann für Frauen ein heikles Thema sein, deshalb müssen Sie bei diesen Gesprächen behutsam vorgehen. Denken Sie daran, dass Sie versuchen, Vertrauen aufzubauen und sie anzuziehen, und nicht, sie abzuschrecken.
Halten Sie das Gespräch leicht und kokett, und achten Sie darauf, dass Sie sich immer auf ihre Bedürfnisse und Wünsche konzentrieren. Und das Wichtigste: Vergessen Sie nie, dass Kommunikation der Schlüssel ist. Wenn es Ihnen gelingt, die Kommunikation aufrechtzuerhalten, stehen die Chancen gut, dass sie bereit ist, die Dinge mit Ihnen weiter zu erkunden.

Wie man das Gespräch am Laufen hält

Wenn Sie das Gespräch einmal begonnen haben, ist es wichtig, es am Laufen zu halten. Sie soll nicht das Gefühl haben, dass sie nur ein warmer Körper ist, den du ansprichst, um in ihre Hose zu kommen.
Stattdessen soll sie das Gefühl haben, dass sie die einzige Person auf der Welt ist. Wie stellen Sie das also an? Indem Sie das Gespräch interessant, fesselnd und unterhaltsam gestalten. Hier sind ein paar Tipps:

  1. Reden Sie nicht nur über sich selbst.
  2. Seien Sie spannend und fesselnd.
  3. Stelle ihr Fragen und höre auf ihre Antworten.
  4. Halten Sie das Gespräch im Fluss.

Wie beende ich das Gespräch über Sex oder was kommt als nächstes?

Eine Formulierung wie diese würde ausreichen: "Es war schön, Sie kennen zu lernen, und ich hoffe, dass unser Gespräch für Sie ebenso angenehm war wie für mich. Ich verstehe jedoch, wenn Sie nicht daran interessiert sind, die Dinge weiter zu verfolgen. Wenn das der Fall ist, danke ich dir für deine Zeit und hoffe, dass wir uns bald wieder unterhalten können."

Es gibt viele andere potenzielle Partner auf Dating-Websites, also machen Sie sich nicht zu viele Gedanken über eine Begegnung, die nicht funktioniert hat.

Fazit

Wenn es um sexuelle Gespräche geht, kommt es darauf an, dass sich die andere Person wohl und respektiert fühlt. Wenn Sie ihr ein gutes Gefühl dabei geben können, mit Ihnen über Sex zu sprechen, wird sie sich eher öffnen und Ihnen ihre Fantasien mitteilen.
Vermeiden Sie es, zu aufdringlich oder zu schüchtern zu sein - finden Sie einen Mittelweg, bei dem Sie bequem über Sex reden können, ohne Grenzen zu überschreiten. Und das Wichtigste: Seien Sie immer respektvoll. Nur weil Sie über Sex sprechen, heißt das nicht, dass Sie respektlos sein dürfen.
Sexuelle Gespräche mit Frauen können eine Menge Spaß machen - aber nur, wenn Sie es richtig machen. Wenn Sie diese Tipps befolgen, wird sie sich Ihnen im Handumdrehen öffnen.

Andere Artikel in unserem Blog