...

Fetisch Dating

Kann man auf MeinFetisch.com seinen Fetisch ausleben und gleichgesinnte Frauen und Männer treffen?

9.2

MeinFetisch.com
Zur Seite

Wenn Du einen besonderen Fetisch hast wirst Du feststellen, dass es nicht immer ganz einfach ist gleichgesinnte Frauen und Männer zu treffen, mit denen Du diesen ausleben kannst. Gerade deswegen erfreuen sich Fetisch Plattformen wie MeinFetisch.com großer Beliebtheit. Wir haben das Portal getestet...

MeinFetisch.com im Härtetest

Sind wir mal ehrlich: Die meisten Frauen und Männer haben besondere, sexuelle Vorlieben. Einige Phantasien sind jedoch bei einigen Frauen und Männern etwas extremer, so dass es nicht immer einfach ist, passende Gegenstücke zu finden, mit denen man diese Vorlieben ausleben kann. MeinFetisch.com ist eine Plattform, auf der sich Frauen, Männern und vereinzelt sogar Paare treffen, um ihren Fetisch auszuleben. Wir haben uns daher einmal angemeldet und wollten sehen, wie das Portal funktioniert.

MeinFetisch.com

Die Anmeldung auf MeinFetisch ist einfach und selbsterklärend. Man gibt zunächst einmal an, ob man ein Mann auf der Suche nach einer Frau ist ob eine Frau, die ihren Fetisch mit einem Mann ausleben möchte. Paaren wird bei der Anmeldung keine Option gegeben, jedoch melden sich hier nicht selten Paare auf der Suche nach "Gruppensex" oder einem "Dreier" an. Schon im nächsten Schritt wird man gefragt, was man auf MeinFetisch.com sucht: Chats, echte Treffen, eine diskrete Affäre, ein One Night Stand, Partnertausch oder Fantasien ausleben stehen zur Auswahl. Eine Mehrfachnennung ist möglich. Danach macht man noch Angaben zu seiner Person (Größe, Aussehen, Gewicht, Figur, etc), bestätigt seinen Wohnort (Österreich, Deutschland oder die Schweiz und die jeweilige Stadt, aus der man kommt), gibt seinen Beziehungsstand und Geburtsdatum an und seine Mail-Adresse, die man auch gleich im Anschluss bestätigen sollte. 

MeinFetisch Test

MeinFetisch ist als Plattform durchaus übersichtlich und weniger verspielt als viele andere Plattformen. Im Grunde ist das Portal selbsterklärend und beschränkt sich auf einige, wenige Funktionen. Im Fokus stehen die "Kontaktvorschläge". Das bedeutet, dass Du anders als bei diversen anderen Fetisch Portalen nicht frei auf die Suche nach neuen Kontakten gehst sondern diese Dir aufgrund Deines Suchprofils vorgeschlagen werden. Das hat Vor - und Nachteile. Zwar nimmt Dir dieses "Matching-Prinzip" etwas Flexibilität aber auf der anderen Seite bekommst Du so Kontaktvorschläge, die zu Dir und Deinen Vorlieben möglichst genau passen. 

Dein Profil auf MeinFetisch.com

MeinFetisch.com lebt also von seinen "Kontaktvorschlägen", die aufgrund Deines Profils unterbreitet werden. Darum solltest Du Dir, sobald Du Dich erstmals registriert hast, auch die Vielzahl an Optionen ansehen. Je genauer Du Deine Wünsche und Vorlieben angibst, desto besser werden auch die Kontaktvorschläge zu Dir passen. 

Erfahrungen mit MeinFetisch

Wenn Du auf die "Über mich" Funktion in Deinem Profil gehst, findest Du viele Möglichkeiten, Dein Profil anzupassen. "Vorlieben". "Fetisch", "Partner", "Beziehung" und "Treffpunkte" sind die Optionen, die Du bearbeiten kannst, um Deinem Profil das eventuell nötige Finetuning zu geben. 

MeinFetisch.com Erfahrungen

MeinFetisch ist jedoch - und diese Frage interessiert viele User primär - nicht kostenlos. Die Anmeldung ist komplett gratis und auch kannst Du Dich auf dem Fetisch Portal umsehen und Dein Profil anlegen. Du kannst sogar kostenlos Nachrichten an andere Mitglieder schreiben. Wenn Du jedoch aktiv alle Profile ansehen und auch alle Nachrichten von anderen Mitgliedern lesen möchtest, musst Du eine "VIP-Mitgliedschaft" erwerben. Die Preise starten aktuell (Stand September 2020) bei 39,96 € im Monat für das VIP Deluxe Paket und gehen hoch auf 59,96 € im Monat für das "VIP-Einsteiger" Paket (auch Stand September 2020). Damit ist MeinFetisch.com kein Schnäppchen und durchaus ein "Premium-Portal". Was jedoch MeinFetisch von anderen Fetissch Plattformen untersscheidet ist die Geld-zurück-Garantie. Du bekommst also, sofern Du die Bedingungen einhälst und kein Treffen ausmachen konntest, Dein Geld zurück. Eine durchaus interessante Option.  

MeinFetisch Preise

Was unterscheidet MeinFetisch.com von anderen Fetisch - und Sexportalen? 

Wenn Du einen bestimmten Fetisch hast, kannst Du diesen natürlich auf "normalen" Sexportalen wie Rumsexen.com oder Knattern.net genauso ausleben wie auf einem speziellen Fetisch Portal. Die Wahrscheinlichkeit gleichgesinnte Frauen und Männer zu treffen, die Deine Vorlieben teilen sind jedoch auf einem Fetisch Portal weitaus höher. Deine Chancen stehen also, wenn Du zum Beispiel einen Latexfetisch hast, besser auf einem Fetisch Portal als auf einem Sexportal, auf denen die Mehrzahl der User einen einfachen One Night Stand sucht. 

Fetisch Portal

Doch was unterscheidet MeinFetisch.com von anderen Fetisch Plattformen? Zunächst einmal sehen wir die "Erfolgsgarantie" - als das Geld-zurück-Versprechen - als deutlicher Pluspunkt. Jedoch spricht für MeinFetisch, dass das Portal aktuell (Stand September 2020) sehr beliebt ist und die Mitglieder hier aktuell besonders aktiv sind. Zudem gibt es im Verhältnis zu anderen Fetisch Apps und Seiten einen relativ hohen Frauenanteil. Durch die Tatsache, dass auch Frauen hier aktuell für eine VIP-Mitgliedschaft Geld zahlen ist die Qualität der Profile zudem aktuell für eine Fetisch Community sehr hoch. MeinFetisch ist also momentan eine sehr interessante Plattform, die Du auf Deine Liste packen solltest, wenn Du nach einer Möglichkeit suchst, Deinen fetisch mit gleichgesinnten Frauen und Männern auszuleben.

Wie immer empfehlen wir Dir mehr als ein Fetisch Portal auszuprobieren. Nur so bekommst Du einen Überblick darüber, welche Plattform Dir persönlich am besten zusagt und wo Du auch viele, aktive Mitglieder in Deiner näheren Umgebuung findest. Melde Dich am besten auf zwei oder drei Plattformen gleichzeitig an. Die Registrierung ist in der Regel kostenlos.

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • BDSMKontakte69.com BDSMKontakte69.com

    Du bist auf der Suche nach BDSM Partnern in Österreich und fragst Dich, ob BDSMKontakte69.com seriös und sicher ist? Erfahre es in unserem Testbericht!

    Zur Seite
  • Fetisch.de Fetisch.de

    Eines der bekanntesten Fetisch Dating Portale in Deutschland ist auch in Österreich sehr beliebt: Fetisch.de. Doch ist das Portal kostenlos und welche Fetisch.de Alternativen gibt es eventuell? Hier ist unser Fetisch.de Test.

    Zur Seite
  • FetischLust.com FetischLust.com

    FetischLust.com ist ein Fetisch Portal mit einer günstigen VIP-Testmitgliedschaft und vielen registrierten Frauen, Männern und Paaren. Doch wie sind die Erfahrungen mit FetischLust.com in der Praxis? Kann man hier seinen Fetisch ausleben oder herrscht auf der Plattform einfach ein zu großer Männerüberschuss?

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben